Derzeitige Corona-Lage für das Casino (ab 23. November 2020)

(Aktueller Sachstand vom 23.11.2020)

 

Sehr geehrte Mitglieder der Betreuungsgesellschaft Sonthofen e.V. !

 

Ich hoffe Sie und Ihre Angehörigen sind alle wohl auf und diese Nachricht erreicht Sie bei bester Gesundheit.

Um eventuelle Missverständnisse aus dem Weg zu räumen, bitte ich Sie folgenden Sachverhalt zur Kenntnis zu nehmen.

 

Durch die Bundesregierung ist ab dem 02.11.2020, voraussichtlich für den gesamten Monat November (Stand heute auch der Dezember) ein Teil-Lockdown beschlossen.

Durch das KdoTerrAufg Bw wurden für Betreuungsgesellschaften der Bundeswehr gesonderte Regelungen geschaffen. Demnach darf die Betreuungsgesellschaft Sonthofen seit dem 23.11.2020 unter Beachtung der nachfolgenden Auflagen einen eingeschränkten Betrieb wieder aufnehmen:

  • Ein Zutritt ist nur Bundeswehrangehörigen mit einem dienstlichen Auftrag (Trainingsteilnehmer/Stammpersonal) gestattet.
  • Der Gast weist seine Zugehörigkeit durch das Vorzeigen seines gültigen Truppen-/Dienstausweises nach.
  • Der Aufenthalt in der Betreuungsgesellschaft ist ausschließlich zur Verpflegungsaufnahme gestattet.
  • Nach Beendigung der Verpflegungsaufnahme sind die Räume der Betreuungsgesellschaft unverzüglich zu verlassen. (Ein angemessener Zeitverzug ist zulässig.)
  • Die Dauer des Aufenthaltes soll den Zeitansatz von ca. 1,5 Std. nicht überschreiten.

Wir hoffen inständig, dass wir im neuen Jahr die Türen wieder für Sie ALLE öffnen können und bitten um Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund !!!

 

B. Kuhnert

2. stv. Vorsitzende